Isterberg V. – M-Dressur-Sieger-u. LVM-Quali-Sieger

Isterberg V. – Hannoveraner Hengst

vom Instertanz V – Belissimo M – Rotspon

geboren 2015, dunkelbraun
Stockmaß 174 cm, WFFS-frei

Decktaxe 2022: 400 € + 400 € Trächtigkeitstaxe (Stichtag 15.08.) 

Im Jahr 2021 qualifiziert für das Bundeschampionat sowie Dressur Kl. M* und Dressurpferdeprüfung Kl. M. gewonnen.

Im Jahr 2020 qualifiziert für das Bundeschampionat sowie Dressurpferdeprüfung Kl. L gewonnen, u. a. Qualifikationen zum LVM Youngster Championat.

Im Jahr 2019 Reitpferde- und Dressurpferdeprüfungen gewonnen, z. T. mit Teilnote von 10,0.

Anerkannt für: Hannover, Oldenburg, Westfalen, Deutsches Sportpferd DSP

 

 

Was für ein Name. Ein Name, der für Tradition steht. Denn so hieß über viele Jahrzehnte die renommierte, als auch traditionreiche Deckstelle der Hannoveraner Zucht im südlichen Niedersachen. Isterberg V’s Züchter ist Günter Voss selbst und der Hengst fand anlässlich seiner Körung im Herbst 2017 in Verden viel Beachtung. Sein Auftritt beeindruckte viele: immer sicher im Gleichgewicht und mit ganz viel Übersicht bewegte er sich in der Kör-Arena. Von Nervosität keine Spur. Der Hengst Isterberg V. hat sehr viele Attribute von seinem Vater, Instertanz V. der ebenfalls auf dem Letter Berg stationiert ist.

Instertanz V. selbst sehr erfolgreich in Zucht und Sport, bis zur Klasse S, St. Georg siegreich. Das hervorragende Pedigree des Isterberg V. wird durch seinen Mutterstamm untermauert, dieser ist von überragender Klasse. Mutter Staatsprämienstute Bravour von dem Bewegungskünstler Belissimo M (v. Beltain x Bolero) entstammt einer der erfolgreichsten Stutenfamilien der jüngsten Hannoveraner Zuchtgeschichte. Die Mutter von Bravour; Reise (Vereinschau siegreich, Bezirks- und Verbandsschau hoch platziert), stammt von dem „Hannoveraner Hengst des Jahres 2017“, dem Celler Landbeschäler Rotspon, einem Stuten und Reitpferdemacher par excellence. Mutter Reise, Bravour und eine weitere Tochter errangen 2009 den Reservesieg bei der Herwarth-von-der-Decken-Schau; neben einer Reihe von Staatsprämierten Stuten stammt der ebenfalls im Gestüt Letter Berg aufgestellte Spökenkieker V. aus direkter Familie.

Für den Züchter war schnell klar; der Instertanz V.- Sohn geht nicht vom Hof, er soll den Züchtern über die Besamungsstelle des Gestüts Letter Berg zur Verfügung gestellt werden.

Im Jahr 2021 qualifiziert für das Bundeschampionat sowie Dressur Kl. M* und Dressurpferdeprüfung Kl. M. gewonnen.

Im Jahr 2020 qualifiziert für das Bundeschampionat sowie Dressurpferdeprüfung Kl. L gewonnen, u. a. Qualifikationen zum LVM Youngster Championat.

Im Jahr 2019 Reitpferde- und Dressurpferdeprüfungen gewonnen, z. T. mit Teilnote von 10,0.

Im Jahr 2018 erstmals im Sport vorgestellt und gleich zwei Siege in Reitpferdeprüfungen für 3-jährige Pferde.

Im Jahr 2017 Hengstleistungsprüfung Reserve-Sieger in der Dressur mit 8,58.

Isterberg V. siegt in seiner ersten Dressurprüfung Kl. M* 2021

 

Weitere Informationen

  • Isterberg V. im Januar 2022 im Nebeltraining

    Isterberg V. in seiner ersten M-Dressur 2021

    Isterberg V. bei einer Dressurpferdeprüfung Kl. M 2021

    Isterberg V. bei der Sportprüfung für Hengste 2020

    Trainingstag 2020

    Isterberg V. in auf dem Turnier Verden International 2019

    Isterberg V. auf der Hengstschau 2018 in Verden

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Isterberg V. im Januar 2020

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Sieger einer Reitpferdeprüfung 2019

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Pedigree Isterberg V.

    Hohenstein
    Insterburg
    Indira X
    Instertanz V.
    Ehrentanz II
    Ehra
    Aneka
    Beltain
    Belissimo M
    Roxa
    St.Pr.-St. Bravour
    Rotspon
    St.Pr.-St. Reise
    Lanett v. Lemon Park

  • Isterberg V. im Training März 2020.

    Isterberg V. auf der Hengstschau 2019 in Verden.

     

  • Erfolge national

    2021: Sieger in Dressurpferdeprüfungen der Klasse M und M-Dressur.

    2020: Sieger in Dressurpferdeprüfungen der Klasse L. Qualifiziert für das LVM-Youngster-Finale 2021 in Hagen a. T. W.

    Sieger im Reitpferdechampionat des Kreises Coesfeld 2018 und 2019.

    Sieger in Reitpferdeprüfungen.

    Sieger in Dressurpferdeprüfung Kl. A.

  •  

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen